Bitumenlöser H2 1L

Bitumenlöser H2 1L

5.16
Reiniger für bitumenhaltige Verschmutzungen auf Werkzeugen, Baumaschinen und anderen Untergründen. Er entfernt die meisten Verunreinigungen schnell und rückstandslos von fast allen Untergründen. Weitere Größen auf Anfrage.
Anzahl:
Zum Warenkorb hinzufügen

Verwendung Dieser Reiniger ist für bitumenhaltige Verschmutzungen auf Werkzeugen, Baumaschinen und anderen Untergründen. Er entfernt die meisten Verunreinigungen schnell und rückstandslos von fast allen Untergründen. Anwendung Auf möglichst trockenen Untergrund unverdünnt, direkt auf die beschmutzten Stellen auftragen. Reiben Sie mit einem benetzten Pinsel, Tuch oder Schwamm so lange über die zu entfernenden Schmutze, bis diese vollständig von der Oberfläche entfernt sind. Verschmutzte Pinsel und Farbrollen können in dem Bitumenlöser H2 kurz eingeweicht werden. Ideale Verarbeitungstemperatur: 10 bis 25 °C. Unterhalb von 10 °C ist eine längere Einwirkzeit notwendig. Entfernen Sie abschließend die Reste des Reinigers mit einem feuchten Tuch oder klarem Wasser, dabei kann auch ein Niederdruckreiniger eingesetzt werden. Bitte vor der Verarbeitung das Sicherheitsdatenblatt lesen. Arbeitsschutz Verursacht schwere Augenreizungen. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI BERÜHRUNG MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. KEIN Erbrechen herbeiführen. Das Waschwasser sollte aufgrund der Farbreste über ein Vlies am Boden aufgefangen werden. Bitte beachten Sie die Hinweise zum fachgerechten Umgang, zur Lagerung und Entsorgung im Sicherheitsdatenblatt. Nur im Originalbehälter aufbewahren!